Warum kennen Tiere keinen Herzinfarkt …aber wir Menschen?

12.90

Von Dr. med. Matthias Rath

Die größte „Epidemie“ auf der Erde wird heute durch Herzinfarkte, Schlaganfälle und andere Herz-Kreislauf-Erkrankungen verursacht, die bereits Hunderte Millionen von Menschenleben gekostet haben. Allerdings ist diese „Herz-Kreislauf-Epidemie“ keine „echte“ Erkrankung, sondern das Ergebnis eines langjährigen Mangels an Vitaminen und anderen lebensnotwendigen Mikronährstoffen in den Zellen unseres Körpers. Darüber hinaus ist sie auch vermeidbar.

Warum kennen Tiere keinen Herzinfarkt… aber wir Menschen! fasst die bahnbrechenden Entdeckungen von Dr. Matthias Rath zusammen und erklärt, wie seine wissenschaftlichen Erkenntnisse letztendlich zur Ausmerzung der Herz-Kreislauf-Erkrankung führen werden. Mit Kapiteln über Atherosklerose, Herzinfarkt, Schlaganfall, hohe Cholesterinwerte, Bluthochdruck, Herzschwäche, Herzrhythmusstörungen, Diabetes und andere Herz-Kreislauf-Probleme dokumentiert das Buch Dr. Raths zellularmedizinischen Ansatz zur Bekämpfung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und beschreibt, wie dieser Ansatz zu einem der wichtigsten medizinischen Durchbrüche aller Zeiten werden kann.

Auswahl zurücksetzen
Kategorie: SKU: 1026